Unterwegs im Lande des Vlad Țepeș | 19. Teil

25. Juni 2013 § 2 Kommentare

valentino

Galați

Illustration: Valentino

In der flachen Landschaft ragten hin und wieder am Horizont qualmende Schornsteine empor bis die hohen Wohnblöcke des Stadtrandes von Galați vor uns auftauchten. Die Dunkelheit legte sich über die Stadt und wir sahen auf den spärlich beleuchteten Straßen kaum die Hand vor Augen. Spät abends im Hafen setzten wir mit einer Fähre über die Donau, passierten am Kai eine Baracke und radelten auf unebener Landstraße durch das Delta in Richtung Schwarzes Meer.

Wir atmeten die milde Meeresluft. Hinter uns verschwanden die Lichter von Galați im Dunkel. Zugleich löste sich die eigenartige Faszination auf, welche die Stadt bei unserer Ankunft noch auf uns ausgeübt hatte. Begleitet vom Zirpen der Grillen strahlten wir mit den Lichtkegeln unserer Taschenlampen auf den verwitterten Asphalt, der sich durch Felder, Schilf und Moor zog. Auf einmal hörten wir Pferdegetrappel und das Geräusch eines holpernden Planwagens, der abbremste und stehen blieb.

Unbemerkt fuhren wir weiter, folgten nach einer Weile Stimmen und Musik bis zu einem kleinen Fischerhaus, in dem noch Licht brannte und in dessen Vorgarten einige Männer feierten. Wir fragten den Hausbesitzer, ob wir auf seinem Grundstück übernachten könnten. Der Fischer von kleiner, kräftiger Statur mit markanten Gesichtszügen, der auf dem Kopf eine Baskenmütze trug, bot uns hinter seinem Haus einen Schlafplatz an. Im Zelt schlummerten wir bei orientalisch anmutenden Klängen ein.

(c) valentino 2013

eBook fulltext pdf

Advertisements

Tagged:, , , , , , , ,

§ 2 Antworten auf Unterwegs im Lande des Vlad Țepeș | 19. Teil

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Unterwegs im Lande des Vlad Țepeș | 19. Teil auf vnicornis.

Meta

%d Bloggern gefällt das: