Unterwegs im Lande des Vlad Țepeș | 21. Teil

30. Juli 2013 § Hinterlasse einen Kommentar

valentino

Wasserarm

Illustration: Valentino

Der Motorenlärm scheuchte einen Silberreiher aus dem Uferdickicht auf. Mihai steuerte das Kanu durch ein Labyrinth aus Wasserarmen. Plaur, mit seinen Wurzeln verflochtenes Schilf, schwammen im Wasser. Ein Fischer, der sein Haus direkt an einem kleinen Flussarm gebaut hatte, warf uns eine Wanne voller Karpfen und Brassen ins Boot, für die Mihai ihn bezahlte. Später lichtete sich der Wald und der Motor stoppte.

Das Kanu driftete ans Ufer. Wir stiegen aus. Auf einer weiten Fläche Sumpflandes krächzten tausende Seevögel. Mihai klatschte in die Hände, der Vogelschwarm flog empor und spiegelte sich auf der glatten Oberfläche eines Binnensees, auf der weiße und gelbe Seerosen trieben. Wir durchschifften den See und bogen in einen Seitenarm ab. In der Abenddämmerung kühlte es ab und wir zogen unsere Pullover über. Der Motor stockte und verstummte. Ein Fischer in seinem Kanu steuerte wutentbrannt vom Ufer aus zu uns herüber.

Mihai holte den Außenborder ein, an dessen Schraube sich ein Fischernetz verfangen und aufgewickelt hatte, das der Fischer ohne jeglichen Hinweis knapp unter der Wasseroberfläche und quer über die gesamte Breite des Flusses gespannt hatte. Mihai löste es mühevoll mit einem Messer von der Schraube, wodurch es arg beschädigt wurde, was den Fischer in diesen erbosten Zustand versetzte. Im Dunkeln erreichten wir die Forschungsstation in Crișan, in der wir die Nacht verbrachten.

(c) valentino 2013

eBook fulltext pdf

Advertisements

Tagged:, , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan Unterwegs im Lande des Vlad Țepeș | 21. Teil auf vnicornis.

Meta

%d Bloggern gefällt das: