geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | sechster gesang | 161 bis 164

belmonte

sechster gesang

161 ich schloss die augen und es war wie ein meer
aus dunkelheit in das ich eintauchen musste
bald sah ich einen kinderkörper ganz nah
bei mir und dann war ich über îm und wehrte

162 mich nicht als ich mich entfernte der verlust
wurde erst schlimm als ich meine eltern sah
die bei dem toten kinde saßen und weinten
und îre trauer war grenzenlos zum schluss

163 nahm ich abschied von înen als mich die warme
hand meines lehrers griff und ein heller schein
mich anstrahlte er tröstete mich und sagte
hab keine angst und nahm mich in seine arme

164 und hielt mich fest und sprach du bist nicht allein
und als ich meine worte wiederfand fragte
ich în was schlimmer sei als der tod noch schlimmer
antwortete er ist verzweifelt zu sein

(c) belmonte 2013

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format