geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | siebter gesang | 177 bis 180

25. Januar 2014 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

siebter gesang

177 îr glanz war noch aus licht das alles erhellte
wann sie auch dieses licht nichmer selber war
îr erster gedanke aber den der glanz
des lichtes zu einem hellen schweifstern schwellte

178 erbat sich von dem licht erkenntnis und wahrheit
und ewigkeit zu viert wurden sie der kranz
des vierfachen äons der sich als der erste
mensch aus dem einen licht gesalbt offenbarte

179 die weisheit schaute în lange an und fand
în vollkommen dass sie în darum begehrte
als sie das vollkommene bild seines lichtes
sah dessen vierfacher schein sich îr zuwandte

180 bis dahin ging was ajun von satja hörte
allein vom dunkelen hörte er noch nichts
und doch konnte schunemydala den dunklen
teil in ajun schon sehen der sie verzehrte

(c) belmonte 2014

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

Advertisements

Tagged:, , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | siebter gesang | 177 bis 180 auf vnicornis.

Meta

%d Bloggern gefällt das: