Die Künstlerkolonie Tromm | 3

belmonte

Olfener Hochmoor

Olfener Hochmoor / Foto: Giovanni Belmonte

wenige kilometer von der tromm entfernt
durch den überwald und das tal von affolterbach
liegt das olfener hochmoor
das sich wie eine langgestreckte zunge nach norden in den wald zieht
birken stehen am rande
ein brettersteg führt über eine wasserkuhle
alles strahlt sattes grün
in der luft liegt modergeruch

mitten im moor versammeln sich die torfmooshaufen
und von zeit zu zeit
wenn die luft über dem moor schummrig wird
bewegen sie sich wie gruppen von goblins
die sich dort verstecken und auf einen günstigen augenblick warten
um den störenfried zu packen und in die tiefe zu ziehen

wann aber die luft sich lichtet
flitzen wasserläufer über die tümpel
in denen sich die birken spiegeln
bis es anfängt zu regnen und alle spiegelbilder verschwimmen
und alles nass und schlammig wird

o bildstock über dem moor
hüte das moor
halte es fest
dass sich das rote wasser nicht ins tal ergießt
und die toten pferde und ausgesetzten kinder freigibt
die über die jahrhunderte ihre letzte ruhe im sumpf gefunden haben unter dem farn und wollgras
o bildstock über dem moor
du bist leer wie eine leere augenhöhle
was hütest du heute noch
welche ist deine andacht

über dem siebenstern
neben verrotteten blättern und rinde auf der braunen erde
schwebt eine adonislibelle
bis sie sich an einem halm festklammert

Olfener Bildstock

Olfener Bildstock / Foto: Giovanni Belmonte

(c) belmonte 2014