geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | neunter gesang | 229 bis 232

31. Januar 2015 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

neunter gesang

229 in jedem augenblick ändern die sternflammenden
lichter îre hellichten farben und tauschen
sie untereinander aus sie sind nie gleich
und strahlen unaufhörlich fort daraus stammen

230 die engel die den himmlischen tönen lauschen
aber auch engel werden in jenem reich
erwachsen und ich schaute mich um und sah
die dunkelheit weiter entfernt als nur draußen

231 und wollte sie erleuchten mit meinem weichen
lichtstrahl allein ich wurde nicht aus dem nahen
kreis gelassen dann aber hörte ich deinen
kummer und sah dich gebeugt über dem bleichen

232 schatten deiner mutter der dahingefahrenen
in der starren kälte des todes alleine
sitzen da schickte ich dir ein warmes licht
dich aufzuwärmen in deinen jungen jâren

(c) belmonte 2015

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

Advertisements

Tagged:, , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Was ist das?

Du liest momentan geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | neunter gesang | 229 bis 232 auf vnicornis.

Meta

%d Bloggern gefällt das: