geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | zehnter gesang | 277 bis 280

belmonte

zehnter gesang

277 sie gingen schnell und ohne sich umzuwenden
zum büßerhain zurück und liefen durch kahle
wälder und brauchten immer noch viele wochen
bevor sie vor den mauern des haines standen

278 tala aber war schwanger und brauchte all
îre kräfte sie wär zusammengebrochen
hätte sie nicht aussicht auf den schutz des haines
gehabt auch ajun sehnte sich nach der halle

279 des lichtermeers wo satja zu îm gesprochen
hatte jetzt standen sie da und fanden keinen
einlass durch das rettende tor in der nacht
wer gäbe înen jetzt eine wohnstatt noch

280 tala war so müde und begann zu weinen
schließlich entdeckten sie einen unbewachten
stall der leer stand in îrer hilflosigkeit
konnten sie nirgendwo anders mehr hinein

(c) belmonte 2015

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format