geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | elfter gesang | 285 bis 288

belmonte

elfter gesang

285 ajun sah nicht wie sich auf der andern seite
ein verborgenes tor öffnete verdeckt
unter sträuchern und massigem fels daraus
erschien satja der den kopf hob und sich zeit

286 ließ ajun zu erreichen erst spät erblickte
der seinen lehrer und satja sah das grausen
in ajuns augen und sagte also seid
îr wieder hier obwohl ich euch fortgeschickt

287 ajun fragte în warum müssen wir draußen
bleiben tala und ich haben einen weiten
weg hinter uns satja antwortete îm
was du wissen willst erzähle ich dir außerhalb

288 des hains aber ob du dazu schon bereit
bist weiß ich nicht wäret îr doch fortgeblieben
jetzt folge mir wir gehen zur alten quelle
die fast schon versiegt ist in der dunkelheit

(c) belmonte 2015

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format