geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | vierzehnter gesang | 389 bis 392

10. März 2018 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

vierzehnter gesang

389 und der feste boden auf dem er gestanden
war unter îm weggebrochen in der nähe
sah er ein leeres floß und mit letzter kraft
schwamm er hin und hob soter über den rand

390 und reichte îm jacke und amulett ehe
die strömung în fortriss und er es nicht schaffte
sich am floß mehr festzuhalten und er rief
soter zu er solle was immer geschehe

391 nach qud gelangen das längst schon hingeraffte
und er schaute soter nach bis în die tiefe
für immer verschluckte seinem sohn war elend
und kalt als er noch auf seinen vater hoffte

392 der zu den lichtern die schon zu lange schliefen
hinabgefahren wann würden sie aufstehen
wann über înen die sieben mächte wachten
durch deren tore einst alle lichter liefen

(c) belmonte 2018

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

Advertisements

Tagged:, , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Was ist das?

Du liest momentan geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | vierzehnter gesang | 389 bis 392 auf vnicornis.

Meta

%d Bloggern gefällt das: