Die Basilika in Trastevere

valentino

Nach der Zeichnung mit dem Bleistift verstärke ich die Linien und male Schatten und dunkle Stellen mit schwarzer Wasserfarbe.

(c) valentino 2020

3 Gedanken zu “Die Basilika in Trastevere

  1. Mir gefällt der Form der Bleistiftzeichnung und das Verstärken mit schwarzer Wasserfarbe. Dabei sind Licht und Schatten wesentlich dramatischer in Szene gesetzt als nur mit dem Bleistift. Das gefällt mir.

    • Die Stärke der Konturen hängt für mich vom Motiv ab, wobei ich mich auf meine Intuition verlasse. Hier fand ich etwas stärker passend. Mit Wasserfarben kann man ganz unterschiedliche Deckvermögen zaubern. Außerdem wirkt durch die Clair-obscur-Malerei das richtige Verhältnis von Hell und Dunkel.
      Vielen Dank für deinen schönen Kommentar.
      Beste Grüße,
      Frank aka Valentino

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.