ich begleitete die Menschen (Blackout Poetry)

4. März 2017 § 4 Kommentare

Blackout Poetry ich begleitete die Menschen

ich begleitete die Menschen / Foto: belmonte

Entstanden beim Autorenwochenende auf der Tromm, 2. bis 4. Dezember 2016.

(c) belmonte 2017

Advertisements

Im Licht sah man Menschen (Blackout Poetry)

28. Februar 2017 § Ein Kommentar

blackout-poetry-im-licht-sah-man-menschen

Im Licht sah man Menschen. / Foto: Valentino

Entstanden beim Autorenwochenende auf der Tromm, 2. bis 4. Dezember 2016

(c) valentino 2017

Ich werde still (Blackout Poetry)

11. Februar 2017 § 3 Kommentare

Blackout Poetry ich werde still

Ich werde still / Foto: belmonte

Entstanden beim Autorenwochenende auf der Tromm, 2. bis 4. Dezember 2016.

(c) belmonte 2017

Klangkreation vom Autorenwochenende auf der Tromm

7. Januar 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

Textmitschnitt aus Michaela Vogls Workshop „Klangkreationen“ beim Autorenwochenende auf der Tromm im Dezember 2016.

Raschelt da etwas im Unterholz?

Raschelt da etwas im Unterholz? / Foto: Michaela Vogl

streichen
kratzen
schaben
drücken
tippeln
im takt schlagen
kratzen
gischt
rollendes meer
geräuschkulisse
holz
im takt
elektronische musik
scherben an der wand
da klingen die glöckchen von der höhe und pupsen
pupsen
dass alle lachen müssen in diesem raum
schlagen im takt auf das holz
metallgescharre
uuuh
bibibi
uuuoooh
warum machen eigentlich alle diese geräusche
weil das ein spiel mit geräuschen ist
das tut weh
knistern und die ferne stimme
klicksen
glucksen
schnarchen
wir schnarchen
miau
hihihihihi
miez
alle klatschen
wie machst du das
pupsen und alle blätter zerreißen

(c) belmonte 2017

Lieder als Stütze (Blackout Poetry)

3. Januar 2017 § 2 Kommentare

blackout-poetry-lieder-als-stuetze

Lieder als Stütze. / Foto: Michaela Vogl

Entstanden beim Autorenwochenende auf der Tromm, 2. bis 4. Dezember 2016

(c) valentino 2017

ein Stück Freiheit (Blackout Poetry)

31. Dezember 2016 § 6 Kommentare

Blackout Poetry ein Stück Freiheit

ein Stück Freiheit / Foto: belmonte

Entstanden beim Autorenwochenende auf der Tromm, 2. bis 4. Dezember 2016.

(c) belmonte 2016

Von Ziegen, Schlangen und Tintenfischen – Bericht über den Linolschnitt-Workshop für Kinder

27. Dezember 2016 § 2 Kommentare

valentino

Die originellen, hervorragenden Ergebnisse des Workshops „Linolschnitt und -druck“ lassen das Herz höher schlagen. Sie sind es allemal wert, in diesem Beitrag gezeigt zu werden. Der Workshop fand am ersten Dezemberwochenende (2. bis 4.) im Rahmen des Autorentreffens auf der Tromm statt und richtete sich ursprünglich an Kinder – was jedoch einige Erwachsene nicht davon abhielt mitzumachen.

Präsentation der Ergebnisse

Präsentation der Ergebnisse / Foto: Fichte

Die Teilnehmer/innen gingen hoch motiviert und mit großem Tatendrang ans Werk. Die individuellen Herangehensweisen waren bemerkenswert. Dabei gingen die Kinder noch unverstellter, unbedarfter als die Erwachsenen vor: Da wird dann auch mal mit Filzstiften in den noch nassen Druck hinein gemalt – eine gute Idee.

An Material standen uns Linoleum, Bleistifte, Messer, Walzen, Farbe auf Wasserbasis und Papier zur Verfügung. Zunächst haben wir unsere Motive mit dem Bleistift auf den Druckstock übertragen. Natürlich braucht es etwas Geduld und ein gewisses handwerkliches Geschick, um die Konturen und die Formen in die glatte Oberfläche der Platte zu schneiden. Um das Linoleum weicher zu machen, legten wir es kurz auf die Heizung. Danach ließ es sich leichter gestalten.

Nach getaner Arbeit

Nach getaner Arbeit / Foto: Fichte

Schließlich haben wir mit den Walzen die Farbe aufgetragen und mit den eingefärbten Druckstöcken das Papier bedruckt. Es ist schön zu sehen, dass diese spannende Technik Kinder und Erwachsene begeistert. Vielleicht hat ja die eine oder der andere Lust bekommen, weiter mit dem Medium zu arbeiten oder in Zukunft die bisher erworbenen Kenntnisse aufzugreifen. Herzlichen Dank allen Mitwirkenden für die Inspiration!

(c) valentino 2016

Merken

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan die Kategorie Künstlerkolonien auf vnicornis.