Paso Caballos

valentino

Die Fortsetzung von „Pakal“ folgt im August. Ein Teil der Geschichte handelt zum Beispiel von „Paso Caballos“, ein Dorf am Ufer eines Flusses, das aus etwa einem Dutzend Schilfdach-Hütten besteht.

Paso Caballos

Wieder einmal werden die Wasserfarben verwendet. / Foto: Valentino

(c) valentino 2018

Fortgang der Arbeit | 47

valentino

(c) valentino 2018

Fortgang der Arbeit | 44

valentino

Auf der gegenüberliegenden Seite fallen die Berghänge zum Flussbett hinab. Dort gibt es teils sandige Böden im Hochtal. Daraufhin stecke ich schon mal die Berge am Horizont ab.

Ein Fluss schlängelt sich durchs Tal.

Ein Fluss schlängelt sich durchs Tal. / Foto: Valentino

(c) valentino 2018

Fortgang der Arbeit | 37

valentino

Es entstehen die nächsten Illustrationen zu meinem Buch „Pakal“. Bevor ich die Wasserfarben auftrage, zeichne ich die Konturen mit dem Bleistift vor.

Zunächst erfolgt eine Vorzeichnung mit dem Bleistift.

Zunächst erfolgt eine Vorzeichnung mit dem Bleistift. / Foto: Valentino

(c) valentino 2018