Fortgang der Arbeit | 33

17. Januar 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

valentino

Nach dem Schneiden des Holzes bleiben Inseln, Grate und Stege stehen. Nun kann ein erstes Mal gedruckt werden.

(c) valentino 2017

Advertisements

Fortgang der Arbeit | 30

29. November 2016 § 2 Kommentare

valentino

Nach dem Schneiden des Holzes erfolgt ein erster Druckvorgang. Meistens schaffe ich zehn Handabzüge in einem Arbeitsgang.

(c) valentino 2016

Fortgang der Arbeit | 29

22. November 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

valentino

Weiter geht’s mit der kleinen Holzschnitt-Serie griechischer Götter. Götter sind unnahbare Wesen, ausgestattet – wie die mythischen Helden – mit übersinnlichen Fähigkeiten. Es gibt aber auch eine Interaktion mit den Menschen. Das macht sie zu transzendenten Wesen, Geistwesen, Vermittler zwischen Leben und Tod. An dieser Schwelle, oder an der zwischen Traum und Wirklichkeit passieren die wirklich spannenden Dinge. In dieser Sphäre befinde ich mich auch während des künstlerischen Prozesses. Ich trete in Kontakt mit Hera, die ihre Konkurrentinnen von den Argusaugen bewachen lässt. Das verwendete Holz ist Sperrholz von der Linde.

(c) valentino 2016

Fortgang der Arbeit | 26

27. September 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

valentino

(c) valentino 2016

Die Entstehung eines Farbholzschnittes | 6

16. August 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

valentino

(c) valentino 2016

Fortgang der Arbeit | 24

2. August 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

valentino

Für den zweiten Druck lege ich den Druckstock möglichst genau über den ersten.

(c) valentino 2016

Fortgang der Arbeit | 22

19. Juli 2016 § 2 Kommentare

valentino

Das spröde Holz der Fichte lässt sich nur längs der Faser schneiden. Mitunter brechen dabei große Späne heraus.

(c) valentino 2016

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Holz auf vnicornis.