geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | dreizehnter gesang | 361 bis 364

4. Februar 2017 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

dreizehnter gesang

361 hätte ajun sie bloß für immer vergessen
wann iemals er aber käme seinen sohn
zu sehen von dessen namen er nicht wusste
kehrn müsse tala dann in die arme dessen

362 der sie ausgesandt auf der erde zu wohnen
um das zu verhindern was geschehen musste
gab tala îren sohn satja an die hand
und es war ein jammer denn nun war îr ohne

363 den eigenen sohn ein zweifacher verlust
so fest auch immer zwischen înen das band
er würde sobald er ajun offenbar
tala zum raub und ajun zu kurzem trost

364 ajun wenn du kommst bleibst du nicht unerkannt
schon hatte die nacht dich in îrer gewahr
jetzt hat sie dich ergriffen in heißem fieber
nachdem sie seit jeher nach dir ausgesandt

(c) belmonte 2017

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | dreizehnter gesang | 357 bis 360

17. Dezember 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

dreizehnter gesang

357 die dunkelheit hatte în längst eingefangen
dass er die vision des bösen um sich sah
und über sich und während noch satja tala
in den büßerhain brachte und es nicht lange

358 dauerte bis sie dort îren sohn gebar
folgte ajun endlich seinem irresal
mahendra der über dem büßerhain stand
sah aber wie sich das dunkle flügelpaar

359 über ajun schloss wie eine dunkle schale
sah wie ajun in die dunkelheit gebannt
wurde wo die magunen die lichter hassen
und es war mahendra zur furchtbaren qual

360 um wes ajun sich von tala abgewandt
und sie in der kummernis zurückgelassen
hat darüber war seine malediktion
die fortan wie ein bann über tala stand

(c) belmonte 2016

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | dreizehnter gesang | 353 bis 356

10. Dezember 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

dreizehnter gesang

… jene die sich in den höhlen versteckt
hatten sind immer noch da bis sie das licht

353 finde einer muss endlich zu înen gehen
bevor erst die magunen sie dort entdeckten
und sie führen in die ewigen paläste
des lichtes wenn die äonen untergehen

354 das war satjas erzählung ajun bedeckte
die augen mit seinen händen etwas presste
seine brust er sprang auf um sich zu befreien
aber die krähe flog jäh empor und streckte

355 îre flügel über în derweil im westen
die abendröte einen blutigen schrei
ausstieß und inmitten der erde versank
vom licht war nicht einmal ein dämmernder rest

356 geblieben satja ist jetzt alles vorbei
und lässt du mich rief ajun im untergang
allein tatsächlich war satja nichmer da
und überließ ajun der finsteren weihe

(c) belmonte 2016

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | dreizehnter gesang | 349 bis 352

3. Dezember 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

dreizehnter gesang

… aus dem licht wurde îm mitgeteilt
eine heilige stadt zu bauen und sichere

349 stätte zu finden für die wenigen vielen
die bei îm waren er sah îr licht und eilte
mit den engelin an den ort und sie bauten
die hohe stadt nach der die magunen schielten

350 das aber war qud wo die gerechten weilten
und dem licht aus den hohen wolken vertrauten
doch bald mussten sie höher steigen und sich
in den höhlen über qud die in den steilen

351 fels geschlagen verstecken was jenen graute
die noch in qud geblieben war fürchterlich
deine mutter konnte noch rechtzeitig fliehen
als jaldabaoth über quds mauern schaute

352 da war die heilige stadt schon längst vernichtet
niemandem haben die magunen verziehen
und jene die sich in den höhlen versteckt
hatten sind immer noch da bis sie das licht

finde …

(c) belmonte 2016

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | dreizehnter gesang | 345 bis 348

26. November 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

dreizehnter gesang

345 von alters her wird in den schriften gesagt
dass jaldabaoth alle menschen verschwenden
wollte er ließ eine flut über die erde
kommen die allerhöchsten gipfel nur ragten

346 noch aus dem wasser aber licht wird licht senden
dass das verlorene licht gerettet werde
und einer war der hieß noeh der das licht
das in în kam erkannte und vor dem ende

347 aller hinfälligen menschen wurde er
mit seiner familie verschont als gerecht
nämlich befanden în abraxas gameliel
und die sabelo und sandten von weit her

348 îre lichtwolken dass noeh in dem dichten
schleier rettung wäre und seiner familie
allein aus dem licht wurde îm mitgeteilt
eine heilige stadt zu bauen und sichere

stätte zu finden …

(c) belmonte 2016

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | dreizehnter gesang | 341 bis 344

12. November 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

dreizehnter gesang

341 adam und seine frau wurden ausgegossen
und hatten von dem garten der welt kein wissen
mehr und vergaßen seine richtung und îre
söhne wurden in die sterblichkeit gestoßen

342 und îre töchter und in der finsternis
wär licht doch war kein licht sie daraus zu führen
da kamen die geister der archonten über
sie und nahmen sich îre töchter und rissen

343 sie zu boden und zeugten in îrer gier
die kinder der finsternis aus înen blieb
die sterbliche menschheit und sterblichkeit lag
auf înen drauf und in înen drin in îrem

344 tod wurden sie in zerfallendes gewebe
gehüllt îre gesichter wurden zernagt
îr fleisch faulte unter tropfenden verbänden
in diesem tod müssen wir heute noch leben

(c) belmonte 2016

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

geheimschrift des iohanan vom aufstieg aus dem dunkelen reich ins licht | dreizehnter gesang | 337 bis 340

5. November 2016 § Hinterlasse einen Kommentar

belmonte

dreizehnter gesang

337 sag was mit adam und seiner frau geschah
sagte ajun zu satja und satjas trüber
blick irrte hin und her und fand keinen halt
und seine stimme hallte von fern und nah

338 und er sagte ajun ich sollte darüber
schweigen aber was dann noch folgte ist bald
erzählt adam nämlich und seine frau kamen
an einen großen fluss und während sie über

339 în setzten hielt er sie in seiner gewalt
erinnert sich heute wer an seinen namen
und adam und seine frau verspürten großen
durst und tranken vom wasser jenes uralten

340 stromes das înen die erinnerung nahm
an den weg den sie gekommen hingeflossen
mit seinem wasser trinkst du davon vergisstu
alles und nichts das daraus je wiederkam

(c) belmonte 2016

Kostenloses eBook im PDF-Format oder EPUB-Format

Wo bin ich?

Du durchsuchst momentan Beiträge mit dem Schlagwort Versepik auf vnicornis.